Sylvia Claassen | Heilpraktikerin

Home     Aktuelles     über mich     Preise     Anfahrt     Impressum    Datenschutz

 

Fuß-Reflexzonen Therapie


Reflexologie befasst sich mit den Nerven, vor allem mit deren feinsten Endungen.

Diese sind in den Füßen und Händen lokalisiert und korrespondieren mit den entsprechenden Körperzonen.

Das Anregen der betreffenden Reflexzonen spricht den Organismus an, sich selbst zu heilen.


Schon vor ca. 5000 Jahren wurde in China die Behandlung von Krankheiten durch Druckmassage über bestimmte Hautpunkte praktiziert.

Auch die Medizinmänner einiger Indianerstämme wussten um die reflexbedingten Zusammenhänge im Körper und praktizierten Reflexzonentherapie.

Erst im 16. Jahrhundert gab uns der Leipziger Arzt Dr. Ball in seiner wissenschaftlichen Arbeit Kenntnis von der Reflexzonentherapie.

Am Anfang dieses Jahrhunderts entdeckte der amerikanische Arzt William Fitzgerald, dass der menschliche Körper in zehn senkrechten Körperzonen eingeteilt ist. Dr. Fitzgerald erkannte, dass durch Druck in bestimmten Zonen an den Händen und Füßen Schmerzfreiheit in den zugeordneten Organen erreicht werden kann.

Weitere nachfolgende Therapeuten/innen verfeinerten die Druck- und Massagebehandlung der Reflexzonen. So gab Hanne Marquardt 1975 ihr Buch „Reflexzonenarbeit am Fuß“ heraus und gilt mit Ihrer Schule im europäischen Raum als richtungsweisend in der Reflexzonentherapie an den Füßen.